Busreise | Italien | Urlaub & Erholung

Iseosee - Treno dei Sapori

mit exklusiver Zugfahrt im "Zug der Genüsse"

4 Tage
ab € 514,00

pro Person im Doppelzimmer

Freuen Sie sich auf den Iseosee - den viertgrößten oberitalienischen See und den Treno die Sapori, den Zug der Genüsse. Orangefarbene Wagons, komfortabel im Stil des frühen 20. Jahrhunderts modernisiert, rollen zwischen See und Bergen von Ort zu Ort durch die norditalienische Landschaft. Unterwegs werden Sie - angefangen vom Aperitif, über ein Mittagessen mit Speisen der Saison und vielem mehr, bis hin zur Degustation von Weinen und lokalen Häppchen - verwöhnt. Sie besichtigen Iseo, die Kirche Santa Maria della Neve mit ihren Fresken in Pisogne und fahren mit dem Boot zur Insel Monte Isola mit ihrem malerischen Dorf Peschiera Maraglio.

Reiseverlauf

1.Tag

Anreise nach Lovere in Ihr gebuchtes Hotel, Welcome Cocktail, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

2.Tag

Dieser Tag ist das Highlight der Reise. In Iseo treffen Sie Ihre Reiseleitung, die Sie während der gesamten Fahrt begleiten wird. Zunächst unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch Iseo, danach geht es an Bord des „Zuges der Genüsse”. Nach dem ersten Aperitif mit diversen Häppchen führt die Panorama-Zugfahrt nach Pisogne mit Besichtigung der Kirche St. Maria della Neve und den Fresken des berühmten Künstlers Girolamo Romanino. An Bord erhalten Sie ein reichhaltiges Mittagessen, bevor der Zug seine Fahrt nach Sulzano fortsetzt. Von dort aus ist eine Bootsfahrt nach Monte Isola und eine Besichtigung des malerischen Dorfes Peschiera Maraglio vorgesehen. Die eindrucksvolle Fahrt endet am späten Nachmittag in Iseo. Das Abendessen erfolgt im Hotel.

3.Tag

Am heuten Vormittag besuchen Sie Brescia und unternehmen mit Ihrer Reiseleitung einen kurzen informativen Stadtrundgang in der wunderschönen historischen Altstadt. Nach dem Mittagessen in einem landestypischen Restaurant fahren Sie weiter durch das Franciacorta-Gebiet, die „Champagne“ Italiens, eine noch junge Weinanbauregion südlich des Iseosees. Bei einer Weinverkostung in einem Weingut haben Sie Gelegenheit den bekannten Franciacorta Schaumwein zu verköstigen. Am Abend werden Sie mit einem Abschiedsessen im Hotel erwartet.

4.Tag

Noch einmal frühstücken und anschließend treten Sie - mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck - die Rückreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Sektfrühstück im Bus
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen im Hotel, davon 1x Abschiedsessen mit regionaltypischen Gerichten der Saison als 4-Gang-Menü inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser pro Person
  • 1x Welcome-Drink im Hotel
  • 1x Zugfahrt im „Treno dei Sapori“ mit Aperitif, Mittagessen der Saison, Platte mit Wurstwaren und Käse, Dessert, Wasser, Kaffee, Degustation von Weinen und lokalen Produkten
  • 1x Mittagessen als regionales Tellergericht
  • 1x Reiseleitung während der Zugfahrt „Treno dei Sapori“ (Iseo, Kirche Santa Maria della Neve in Pisogne und Monte Isola)
  • 1x Reiseleitung für einen Ausflug Brescia und Franciacorta
  • 1x Weinverkostung im Franciacorta Weinbaugebiet
  • Sicherungsschein
Unterkunft

[{###}] Hotel Continental

Das [{###}] Hotel Continental in Lovere befindet sich in ruhiger Lage direkt an der Seepromenade und nur ca. 300 m vom Zentrum entfernt. Das Haus verfügt über Bar, Restaurant, Aufenthaltsraum und Lift. Die Zimmer sind komfortabel mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Klimaanlage, TV und Minibar ausgestattet.

 
Termin und Preise
4-Tages-Reise
Buchungs-Code: 74189
UnterkunftZimmerPreis p. P.
13.06.2019 - 16.06.2019
[{###}] Hotel Continental
DZ€ 514,00
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.
Einzelzimmerzuschlag€ 63,00
Zusatzinformationen
Programmänderungen vorbehalten.
Es gilt Stornostaffel D.
Foto-Galerie
Iseosee
Iseosee
Frank Deterding
Easy-BUS
Weinstock
Weinstock
Paul Eisenkircher - Fotolia
Easy-BUS