Busreise | Deutschland | Urlaub & Erholung

Erlebnisreise in den Spreewald

5 Tage
ab € 454,00

pro Person im Doppelzimmer

Der Spreewald - bekannt vor allem als Land der Gurken. Doch der Landstrich, in dem sich die Spree plötzlich in Hunderte von
Wasserläufen verliert, hat weit mehr zu bieten als die leckeren grünen Spreewald-Botschafter. Als UNESCO Biosphärenreservat erhält der Spreewald für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten einen einmaligen Lebensraum - und ist damit ein perfekter Ort für alle Naturfreunde. Hier, im Süden Brandenburgs, können Sie eine Landschaft entdecken, die in Europa ihresgleichen sucht. Wie ein dichtes Netz durchziehen die Fließe das Land. Sie strömen und schlängeln durch hohe, geheimnisvoll anmutende Wälder, durch kleine Wiesen, Felder und idyllische Siedlungen.

Reiseverlauf

1.Tag

Anreise nach Cottbus in Ihr gebuchtes Hotel, Zimmerbezug und erstes gemeinsames Abendessen.

2.Tag

Nach dem leckeren Frühstück werden Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet, die mit Ihnen den Spreewald erkundet. Sie fahren zunächst nach Boblitz und besuchen die aus dem 9. und 10. Jahrhundert stammende Slawenburg Raddusch (Außenbesichtigung), ehe Sie die Gurkeneinlegerei Rabe besichtigen. Anschließend geht es weiter zum bekannten „Gurken Paule“ nach Lübben. Ihr Tag endet mit einer kleinen Kahnfahrt, bevor Sie zum Abendessen ins Hotel zurückkehren.

3.Tag

Gut gefrühstückt lernen Sie Cottbus während einer kleinen Stadtrundfahrt kennen, bevor Sie weiter nach Bad Muskau, in die idyllische Park- und Kurstadt an der Lausitzer Neiße fahren. Als Geburtsstadt des genialen Landschaftsarchitekten
Hermann von Pückler-Muskau hat sich Bad Muskau einen Namen gemacht. Die Zweiteilung der Anlage auf deutscher
und polnischer Seite macht den seit 2004 zum UNESCO Welterbe gehörenden Muskauer Fürst-Pückler-Park einzigartig. Auf der Weiterfahrt haben Sie die Möglichkeit den Polenmarkt zu besuchen und kehren noch in der Confiserie Felicitas in Hornow ein.

4.Tag

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der deutschen Hauptstadt: Sie besuchen Berlin. Bei einer Stadtrundfahrt können Sie die bekannten Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt, wie z.B. und Gedächtniskirche, Siegessäule, Potsdamer Platz, Reichstagsgebäude, Brandenburger Tor, Holocaust Mahnmal, Unter den Linden, Gendarmenmarkt, Berliner Dom, Museumsinsel und den Alexanderplatz mit Fernsehturm bewundern. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zum Abendessen nach Cottbus zurückkehren.

5.Tag

Noch einmal frühstücken in Cottbus und schon heißt es Abschied nehmen, denn Sie treten die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Sektfrühstück im Bus
  • 4x Übernachtung mit Halbpension
  • 1x ganztägige Reiseleitung Spreewald
  • 1x ganztägige Reiseleitung Thema Fürst-Pückler
  • 1x Kahnfahrt und Besuch Gurkeneinlegerei
  • 1x Stadtrundfahrt in Berlin
  • Sicherungsschein
Unterkunft

Lindner Congress Hotel

Die zentrale Lage des Lindner Congress Hotels im Herzen von Cottbus, nahe dem schönen Spreeufer und der Altstadt, direkt neben dem Puschkin-Park und dem Shoppingcenter „Spree Galerie“, machen das Haus zum Mittelpunkt
für Naturerlebnisse in der Stadt, an Land, am Fluss und im einzigartigen Spreewald. Die klimatisierten Zimmer verfügen über
Bad, Dusche/WC und TV.

 
Termin und Preise
5-Tages-Reise
Buchungs-Code: 74240
UnterkunftZimmerPreis p. P.
16.08.2020 - 20.08.2020
Lindner Congress Hotel
DZ€ 454,00
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.
Einzelzimmerzuschlag€ 48,00
Zusatzinformationen
Programmänderungen vorbehalten.
Es gilt Stornostaffel C.
Foto-Galerie
Cottbus
Cottbus
ArTo - Fotolia
Easy-BUS
Kahnfahrt im Spreewald
Kahnfahrt im Spreewald
Henry Czauderna - Fotolia
Easy-BUS
Bad Muskau Schloss im Fürst Pückler Park
Bad Muskau Schloss im Fürst Pückler Park
steschum - Fotolia
Easy-BUS
Das Brandenburger Tor in Berlin
Das Brandenburger Tor in Berlin
Andreas Kessler
Easy-BUS