Busreise | Deutschland | Urlaub & Erholung

Genießerreise an Saale und Unstrut

5 Tage
ab € 414,00

pro Person im Doppelzimmer

Kultur und Kulinarik vereinen sich während dieser außergewöhnlichen Reise. Unter dem Motto „Weitblicke erleben und genießen“ bereisen Sie die Region Saale und Unstrut.

Reiseverlauf

1.Tag

Auf dem Hinweg legen Sie einen Stopp in der Händelstadt Halle ein, wo Sie bereits zu einer Stadtrundfahrt erwartet werden. Sie hören vom längsten Fachwerkhaus Europas und staunen über die fünf markanten Türme auf dem Markt. Natürlich erzählt Ihr Gästeführer Ihnen auch, was es mit Hallensern, Halloren und Halunken wirklich auf sich hat. Anschließend fahren Sie weiter nach Merseburg in Ihr gebuchtes Hotel, Zimmervergabe und gemeinsames Abendessen.

2.Tag

Am späten Vormittag erwartet Sie eine lustige Bahnfahrt um den Geiseltalsee. Nach 300 Jahren Bergbau wurde hier eine grüne Oase geschaffen und lädt Jung und Alt zum Verweilen ein. Während einer Rundfahrt mit dem Geiseltal-Express erfahren Sie so einiges über Entstehung und Entwicklung des mit 19 km² Fläche größten künstlichen Sees in
Deutschland. Ein kurzer Zwischenstopp lässt eine weitere Besonderheit entdecken, denn die Region verwandelte sich - „vom Bergbau zum Weinbau“. Deshalb können Sie an den Weinbergen einen tollen Ausblick genießen. Danach haben
Sie noch Zeit, die Umgebung auf sich wirken zu lassen und am Hafenplatz zu flanieren. Am Nachmittag Nachmittag
verschlägt es Sie dann an den Goitzschesee. Ebenfalls hervorgegangen aus dem Braunkohletagebau ist er vielen auch unter dem Namen „Bernsteinsee“ bekannt. Gehen Sie an Bord und genießen Sie während einer Schiffsrundfahrt den „Seeblick“ aus einer anderen Perspektive.

3.Tag

Der berühmte Dom, mittelalterlicher Charme, schmale Gassen und prächtige Plätze locken nach Naumburg. Während Ihres Stadtrundgangs hören Sie natürlich auch von der Straßenbahn „Wilde Zicke“, der Orgelmusik Punkt 12 und dem Uta-Treffen. Zur Mittagszeit besuchen Sie die Naumburger Wein- und Sektkellerei. Hier erfahren Sie alles über das Weinanbaugebiet, kosten die Erzeugnisse und stärken sich bei einer Winzerplatte. Danach bleibt Zeit für eigene Entdeckungen in Naumburg oder einen gemeinsamen Spaziergang im Blütengrund. Zur besten Kaffeezeit geht es dann kulinarisch weiter: In einer Rösterei gehen Sie dem Geheimnis des Kaffees auf die Spur. Bei einer Showvorführung zeigen wir Ihnen, wie das „schwarze Gold“ entsteht. Natürlich darf auch ausgiebig verkostet werden!

4.Tag

Wer kennt sie nicht, die berühmte Puppenmutter Käthe Kruse! Die Wenigsten wissen jedoch,dass sie für lange Zeit in Bad Kösen zu Hause war. Wir sind uns sicher, dass Sie von der Puppenausstellung im Romanischen Haus genauso fasziniert sein werden wie von dem 320 Meter langen Gradierwerk, einer technischen Meisterleistung des 18. Jahrhunderts. Das dazugehörige restaurierte Kunstgestänge zieht sich durch den ganzen Ort und befördert bis heute das Wasser der Saale an seinen Bestimmungsort zur Salzgewinnung. Auch die salzhaltige, reinigende Luft nutzen Kurgäste noch heutzutage. Verwenden Sie die Zeit für eigene Entdeckungen oder eine Einkehr, bevor Sie zurück zur Neuenburg fahren. Wussten Sie, dass die Schwesterburg der Wartburg dreimal größer ist als diese? Hoch über dem Winzerstädtchen Freyburg behauptet Neuenburg zu Recht, die schönste Burg Sachsen-Anhalts zu sein. Nach dem Aufstieg auf den „Dicken Wilhelm“ haben Sie den besten Überblick.

5.Tag

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Sektfrühstück im Bus
  • 4x Übernachtung mit Halbpension
  • 1x Stadtrundfahrt Halle
  • 1x Fahrt mit dem Geiseltal-Express inkl. 30 Minuten Aufenthalt an den Weinbergen
  • 1x Schifffahrt auf der Goitzsche
  • ganztägige Gästeführung Naumburg & Weinbauregion
  • 1x rustikaler Brotzeitteller mit Sülze, Käse, versch. Wurst, Pfefferbeißer, Schmalz, Tomate mit Mozarella, Brotauswahl
  • 1x Betriebsbesichtigung in der Naumburger Wein- und Sektmanufaktur inkl. 3er Weinprobe#
  • 1x Einführung in die Kaffeekunde mit anschließender Showröstung und Verkostung
  • 1x Gästeführung Bad Kösen
  • 1x Eintritt und Führung Puppenausstellung Bad Kösen
  • 1x Eintritt und Führung Schloss NeuenburgSicherungsschein
Unterkunft

Best Western Hotel Stadt Merseburg

Das Best Western Hotel Stadt Merseburg liegt zentral in der mittelalterlichen Domstadt Merseburg. Zur Entspannung steht für Sie der hoteleigene Pool- und Saunabereich zur kostenfreien Nutzung bereit. Neben dem Frühstück im lichtdurchfluteten Wintergarten laden der Restaurantbereich mit Brasserie, die Lobbybar und das AZado Steakrestaurant zum Verweilen und Genießen ein. Bei schönem Wetter können Sie auf der mediteranen Sommerterrasse entspannen. Die hellen, wohnlichen Zimmer verfügen über Telefonanschluss, kostenfreies WLAN, Safe, TV, Minibar, Schreibtisch und ein Bad mit Dusche und WC, Fön und Kosmetikspiegel.

 
Termin und Preise
5-Tages-Reise
Buchungs-Code: 74218
UnterkunftZimmerPreis p. P.
22.08.2018 - 26.08.2018
Best Western Hotel Stadt Merseburg
DZ€ 414,00
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.
Einzelzimmerzuschlag€ 50,00
Zusatzinformationen
Programmänderungen vorbehalten
Es gilt Stornostaffel C.
Foto-Galerie
Merseburg - Dom und Schlossensemble
Merseburg - Dom und Schlossensemble
-
Saale-Unstrut-Tourismus e.V.  
Halle an der Saale
Halle an der Saale
pure-life-pictures - Fotolia
Easy-BUS
Naumburg Domplatz
Naumburg Domplatz
-
Stadt Naumburg Kultur und Tourismus
Merseburg - Dom und Schlossensemble
Merseburg - Dom und Schlossensemble
-
Saale-Unstrut-Tourismus e.V.  
 

Das könnte Ihnen gefallen